Systemische Aufstellung


Systemische Aufstellung, Familienstellen, Aufstellungsarbeit, systemisches Coaching

Aufstellungsbrett, systemische Aufstellung, systemische Aufstellungsarbeit
Aufstellungsbrett

Systemische Aufstellung kann für viele Situationen genutzt werden. Da ein Bild oft mehr sagt als tausend Worte, kann dadurch viel bewegt werden.

 

Oft sehen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht und verlieren uns im Detail. Bei der systemischen Aufstellung wird Ihre Situation bzw. Ihr Thema aus der Gesamtübersicht, sowie auch im Detail näher betrachtet. Dadurch kann Klarheit und Veränderung entstehen. Unsere Sichtweise kann sich dadurch öffnen und verändern. Die Scheuklappen, die unsere Sicht eingeschränkt haben, können abgelegt werden.

 

Dabei werden Beziehungsmuster eines Systems im Raum mit Figuren oder mit Bodenanker dargestellt. Das System kann eine Situation in Ihrem Leben sein, die Familie, Ihr Team im Berufsleben oder Ihr Körper und vieles mehr.

 

Hauptpunkt ist immer die Sichtweise des Klienten und seine Wahrnehmung in seinem System. Der Klient kann in die einzelnen Elemente seines Systems Hineinfühlen, so als wäre er dieses Element, und daraus neue Perspektiven und Sichtweisen, sowie Erkenntnisse gewinnen.

Durch den Perspektivenwechsel kann es zu Klarheit und Verständnis kommen. Auch mögliche Lösungsbilder durch die Neuordnung des Systems sind dadurch möglich.